Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

familylab Elternkurs-Grenzen setzen ohne zu drohen

14. Mai 2020 19:00-21:30



Willst Du Alternativen zum Drohen und Strafen?

Für die Qualität unserer nahen Beziehungen ist es wichtig, dass wir zu anderen Nein sagen können, weil wir zu uns selbst Ja sagen müssen. Wenn Kinder sich jedoch nicht so verhalten, wie wir uns das wünschen, fühlen wir uns schnell hilflos und fangen an zu drohen. Was können wir also tun?

Beschreibung:

  • Warum hört mein Kind nicht darauf, was ich sage?
  • Wie kann ich in Konfliktsituationen anders reagieren als zu Drohen und Strafen?
  • Warum werde ich so wütend, wenn mein Kind nicht das macht, was ich von ihm will?

Datum:

Donnerstag, 14. Mai 2020 19.00-21.30 Uhr

Kursleitung:

Desirée Weber, familylab Familienberaterin (erlebnisorientierte Familientherapie Jesper Juul), familylab Seminar- und Elterngruppenleiterin

Kursort:

Knotenpunkt F80

Feierabendstrasse 80, EG links

4051 Basel

Kosten:

CHF 50.- Einzelperson / 90.- Paare

Anmeldung und Information:

kontakt@miteinanderverbunden.ch

„Kinder, die angeblich ihre Grenzen austesten, suchen gewissermassen nach der wahren Persönlichkeit ihrer Eltern.“

Jesper Juul



Details

Datum:
14. Mai 2020
Zeit:
19:00-21:30

Veranstaltungsort

Feierabendstrasse 80
Basel, 4051 + Google Karte